Die 9. Mündener Stadtregatta wird in diesem Jahr am 18./19. September 2020 stattfinden. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Es bleibt bei der Renndistanz von 350 Meter, die auch von nicht Trainierten gut zu schaffen ist. Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass die vier angesetzten Trainingseinheiten ausreichen, damit alle Teilnehmer mit viel Spaß das Ziel erreichen können. Viele Rennen wurden nicht von den scheinbar Kräftigsten, sondern von denen, die einen guten Teamgeist entwickelt und jede Trainingseinheit zur Verbesserung ihrer Technik genutzt haben, gewonnen. In vier circa 90-minütigen Trainingseinheiten werden erfahrene MRV-Mitglieder die Teilnehmer*innen in der Boots- und Rudertechnik unterweisen und trainieren. Diese Trainingseinheiten werden ab Juli 2020 nach der Lockerung der Kontaktbeschränkungen in individueller Absprache stattfinden.


Sie können eine oder mehrere Mannschaften mit jeweils vier Personen zu diesem sportlichen Wettbewerb anmelden. Einzige Bedingung: Mindestens die Hälfte der Mannschaft muss weiblich sein. Gerne dürfen Sie diese Einladung auch an befreundete oder konkurrierende Organisationen weiterleiten, um sich mit diesen im fairen Wettkampf zu messen.


Bitte sprechen Sie uns an, falls Sie als Firma im Rahmen der Regatta durch Bannerwerbung oder anderes Informationsmaterial auf sich aufmerksam machen möchten.


Die Gebühr für die Teilnahme und die vier Trainingseinheiten beträgt 180 € pro Boot (für 4 Personen). Sofern die Zahlung bis zu 31. Juli 2020 erfolgt, reduziert sich die Teilnahmegebühr auf 150 €. Ihre formlose Anmeldung (mit der Anzahl Ihrer Mannschaften) senden Sie bitte bis zum 31.07.2020 (Meldeschluss) an: [email protected]


Zahlungen bitte an:
Sparkasse Münden, IBAN: DE 84 2605 1450 0000 0200 08 oder
VR- Bank in Südniedersachsen, IBAN: DE 43 2606 2433 0002 3475 71


Die Stadtregatta soll auch in diesem Jahr besonders klimafreundlich und nachhaltig gestaltet werden. Neben der Verwendung von regionalen und Bio-Produkten, werden wir komplett auf Einweggeschirr und Plastikbesteck verzichten und für jede/n Teilnehmer*in einen Baum im Regattawald des Mündener Stadtforstes pflanzen. Wir würden uns freuen, wenn Sie auch bei der Bestellung ihrer Mannschaftstrikots auf Ökostandards und eine faire Produktion achten.


Die Stadtmeister der letzten Jahre:


2012: Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt

2013: Ev.-luth. Kirchenkreis Münden

2014: Ev.-luth. Kirchenkreis Münden

2015: Bistro TschaTscha

2016: ContiTech MGW GmbH

2017: ContiTech MGW GmbH

2018: ContiTech MGW GmbH

2019: Sparkasse Münden


Zu den teilnehmenden Mannschaften der letzten Jahre gehörten:

Stammtisch „Altes Wirtshaus“ ● Amtsgericht Münden ● Ernst Benary Samenzucht GmbH ● Berufsbildende Schulen ● Bündnis 90/ Die Grünen ● CDU ● Constantia, Händler & Natermann ● ContiTech MGW GmbH ● Deutsche Rentenversicherung ● Diakonisches Werk Münden ●  Drei-Flüsse-Realschule ●  EATON Germany GmbH ● Evangelische Kindergärten Münden ● Ev.-luth. Kirchenkreis Münden ● Evotec AG ● EWAB Engeneering GmbH ● Excor GmbH ● Karl Faber AG ● Fachwerk5Eck ● Tierarztpraxis am Feuerteich ● Gewerkschaft der Polizei ● Gothaer Versicherungen ● Tierarztpraxis Gottwald ● Institute Dr. Schrader ● F.W. Kirchner GmbH ● Klinikum Hann. Münden GmbH ● Kochtreff Burgstraße ● Knüppel Verpackung GmbH ● Kommunale Dienste Münden (KDM) ● Knappschaft-Bahn-See ● Konzertchor und Kammerorchester St. Blasius ● Krankengymnastik Dülfer & Martin ● Neuapostolische Kirche Münden ● Norddeutscher Rundfunk – Studio Göttingen ● Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt ● Physikalisches Therapiezentrum (PTZ) ● PhysioAktiv Dominik Fränzel ● Computer Service Persch ● Polizeikommissariat Münden ● Gemeinschaftspraxis Scheden ● Schule im Auefeld ● Sparkasse Münden ● SPD ● Stadtverwaltung Hann. Münden ● Stadtwald Hann. Münden ● Fred Stemmer GmbH ● Thiedemann GmbH ● Bistro TschaTscha ● Tanzschule Krebs ● Die Turboschnecken ● Versorgungsbetriebe Münden ● Architekturbüro Volkmer ● VR-Bank in Südniedersachsen ● WMU Weser Metall Umformtechnik GmbH ● Weserumschlagstelle Hann. Münden – Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing GmbH (WWS)


Hinweis: Foto- und Videoaufnahmen


Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen unserer Stadtregatta am 18./19. September 2020 Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos und Videoaufzeichnungen durch uns als Veranstalter, durch von uns beauftragte Personen sowie Dienstleister oder sonstigen Dritten im Zusammenhang mit der Veranstaltung erstellt werden.


Wir gehen davon aus, dass die an der Veranstaltung teilnehmenden oder anderweitig beteiligten Personen, durch ihr Verhalten der Teilnahme oder Beteiligung in die Erstellung und die Veröffentlichung der Aufnahmen zu kommunikativen Zwecken, auch in den sozialen Medien, einwilligen. Die Einwilligung schließt die Einwilligung zum Download der Aufnahmen von unseren Webseiten mit ein. Die Einwilligung gilt insbesondere dann, wenn sich die beteiligten Personen hierfür bereitwillig, z.B. durch „posen“ oder „in die Kamera schauen“, zur Verfügung stellen.

Bei Aufnahmen, bei denen der Fokus auf einzelnen Personen liegt, haben die Teilnehmer jederzeit das Recht und die Möglichkeit auch nachträglich die Veröffentlichung zu widerrufen (gilt nur für die Seiten und sozialen Medien des Veranstalters).


Mit dem Besuch der Veranstaltung erklärt der Veranstaltungsteilnehmer sein Einverständnis unwiderruflich in die unentgeltliche Verwendung seines Bildnisses und seiner Stimme für Fotografen, Live-Übertragungen, Sendungen und/oder Aufzeichnungen von Bild und/oder Tonaufnahmen, die vom Veranstalter, dessen Beauftragten oder sonstigen Dritten im Zusammenhang mit der Veranstaltung erstellt werden, sowie deren anschließende Verwertung in allen gegenwärtigen und zukünftigen Medien (wie insbesondere in Form von Ton- und Bildtonträgern sowie der digitalen Verbreitung, bspw. über das Internet) ein.